Hauptseite: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Augenbit
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Hinweis auf PDF-XChange Viewer ergänzt, Reihenfolge verändert)
Zeile 78: Zeile 78:
  
 
* '''PDF-Dateien'''
 
* '''PDF-Dateien'''
** '''[[PDF-Dateien erstellen und bearbeiten]]''' - Wie man Arbeitsblätter im .pdf-Format mit Foxit-Reader bearbeiten kann
+
** '''[[Neuer PDF-Reader für sehbehinderte Menschen]]''' - Eine wichtige Innovation für sehbehinderte Menschen hat der Schweizerische Zentralverein für das Blindenwesen (SZB) in Zusammenarbeit mit der Stiftung „Zugang für alle“ und dem Dienstleister xyMedia entwickelt. - http://www.szb.ch/PDF-Reader.html
** '''[[Neuer PDF-Reader für sehbehinderte Menschen]] - Eine wichtige Innovation für sehbehinderte Menschen hat der Schweizerische Zentralverein für das Blindenwesen (SZB) in Zusammenarbeit mit der Stiftung „Zugang für alle“ und dem Dienstleister xyMedia entwickelt. - http://www.szb.ch/PDF-Reader.html
+
** '''[[PDF-Dateien erstellen und bearbeiten]]''' - Wie man Arbeitsblätter im .pdf-Format mit PDF-XChange Viewer  oder dem Foxit-Reader bearbeiten kann
  
 
* '''Projekte'''
 
* '''Projekte'''

Version vom 3. September 2013, 11:31 Uhr

Aktuelle Tagung Friedberg 2013

„From low to high Wischen zwischen GE und G8 … - neue Medien im gemeinsamen Unterricht mit sehbehinderten und blinden Schülerinnen und Schülern“

Aubiki - das Wiki von Augenbit.de

Aubiki, das Wiki von Augenbit.de, wurde eingerichtet von der Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie des VBS (Verband für Blinden- und Sehbehindertenpädagogik e. V.). Dieses Wiki versteht sich als eine Informations-, Arbeits- und Diskussionsplattform für alle, die sich dem Thema "Informationstechnische Bildung für blinde und sehbehinderte Menschen" verbunden fühlen.

ACHTUNG: Benutzerrechte

Da wir nun doch unerwünschte Einträge erhalten haben, ist eine Bearbeitung der Seite nur noch mit vorheriger Anmeldung als Benutzer und einer persönlichen Anmeldung bei der Leitung der AG per E-Mail unter Angabe des Benutzernamens an webmaster@augenbit.de möglich.

Viel Spaß wünscht das Aubiki-Team!

ECDL School Award 2010 für Augenbit

Die Schloss-Schule Ilvesheim und der VBS wurde mit dem „ECDL School Award 2010“ der DLGI (Dienstleitungsgesellschaft für Informatik) ausgezeichnet. Die Schloss-Schule für das Projekt www.ecdl-blind-bw.de des dort ansässigen Medienberatungszentrums für blinde Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg. Der VBS erhielt den Preis für die Webseite www.augenbit.de der VBS-Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie. Bei der Preisverleihung am 23.02.2011 auf der Didacta in Stuttgart ließ es sich die Kultusministerin von Baden-Württemberg Frau Prof. Dr. Schick nicht nehmen, den Preisträgern persönlich zu gratulieren.

Pressemeldung der DLGI: http://www.dlgi.de/start/news-archiv/ganze-meldung/meldung/638/

Video von der Preisverleihung: http://www.youtube.com/watch?v=mc0djY9FPZw&feature=player_embedded

Aubiki-Themen

  • E-Buch
    • E-Buch-Menü: Eine Word-Erweiterung zum einfachen Setzen von E-Buch-Tags gemäß dem E-Buch-Standard. Download: Media:E-Buch.zip und Media:E-Buch.dot
    • E-Buch-Standard: Eine Sammlung von Regeln zur einheitlichen Gestaltung elektronischer Lehr- und Lernmittel für blinde und sehbehinderte Schülerinnen und Schüler
  • Gestaltung von Text und Abbildungen
  • Lernsoftware
    • Lernprogramme - Infos über die Zugänglichkeit von Lernprogrammen.
  • Musik und Tonbearbeitung
    • Musik - Braille-Musiknoten im Unterricht mit Hilfe von PC-Programmen
    • Audacity - Digitaler Audioschnitt mit blinden Schülern
  • Projekte
    • Klips-Projekt: Suche nach einem Kommunikations-, Lern- und Informations-Plattform für Sehgeschädigtenbildungseinrichtungen

Veranstaltungen der VBS AG-Informationstechnologie

  • Tagung in Friedberg 2011: "„Mit und ohne PC: Visualisierungen im gemeinsamen Unterricht mit sehbehinderten und blinden Schülerinnen und Schülern“ (13.-15.05.2011)
  • Friedberg 2009:" Wenn die Punkte mit den Strichen ..." (19.6. bis 21.6.2009)

Hilfe


  • Spielwiese zum Testen und Ausprobieren dieses Wikis