Bildbeschreibung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Augenbit
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
Verbale Beschreibungen zu Bildern und Grafiken werden mit dem e-Buch-Tag <code><Bild></code> ausgezeichnet.
 
Verbale Beschreibungen zu Bildern und Grafiken werden mit dem e-Buch-Tag <code><Bild></code> ausgezeichnet.
 
 
===Allgemeine Syntax===
 
===Allgemeine Syntax===
 +
:<code><Bild></code> Beschreibung des Bildes in Worten <code></Bild> </code>
 +
 +
===Beispiel===
 +
:<code><Bild></code> Foto: Ein Schüler, der mit einer Braillezeile am PC arbeitet.<code></Bild> </code>
 +
 +
===Erweiterte Syntax===
 +
Bei Büchern, die mit Taktiken Abbildungen versehen werden, kann auch diese erweiterte Syntax verwendet werden, um die Zuordnung der Grafiken zum Buch zu ermöglichen.
 
:<code><Bild Id="BildId" Typ="Bildart"></code> Beschreibung des Bildes in Worten <code></Bild> </code>
 
:<code><Bild Id="BildId" Typ="Bildart"></code> Beschreibung des Bildes in Worten <code></Bild> </code>
  

Aktuelle Version vom 29. November 2016, 13:40 Uhr

Beschreibung

Verbale Beschreibungen zu Bildern und Grafiken werden mit dem e-Buch-Tag <Bild> ausgezeichnet.

Allgemeine Syntax

<Bild> Beschreibung des Bildes in Worten </Bild>

Beispiel

<Bild> Foto: Ein Schüler, der mit einer Braillezeile am PC arbeitet.</Bild>

Erweiterte Syntax

Bei Büchern, die mit Taktiken Abbildungen versehen werden, kann auch diese erweiterte Syntax verwendet werden, um die Zuordnung der Grafiken zum Buch zu ermöglichen.

<Bild Id="BildId" Typ="Bildart"> Beschreibung des Bildes in Worten </Bild>

Beispiele

für die erste Abbildung auf Seite 34:

<Bild Id="S34B1" Typ="Foto">
Das Foto zeigt einen Schüler, der mit einer Braillezeile am PC arbeitet.
</Bild>

für die Abbildung eines Funtionsgraphen auf Seite 14, wobei es sich um die dritte Abbildung auf dieser Seite handelt:

<Bild Id="S14B3" Typ="Funktionsgraph">
Der Graph zeigt eine Normalparabel in einem zweidimensionalen Koordinatensystem ...
</Bild>


Hinweis

Sehr lange Bildbeschreibungen können auch auf eine eigene Seite bzw. in eine eigene Datei ausgelagert werden.