Feststelltaste

Aus Augenbit
Wechseln zu: Navigation, Suche

Feststelltaste

Beim Schreiben auf der Tastatur kann es leicht passieren, dass die Feststelltaste unbeabsichtigter Weise gedrückt wird und alle Zeichen daraufhin groß geschrieben werden. Um einem blinden Computerbenutzer darauf hinzuweisen lässt sich ein Warnton bei Betätigung der Feststelltaste einstellen.

Vorgehen

SYSTEMSTEUERUNG --> EINGABEHILFEN --> Registerkarte TASTATUR --> vor STATUSANZEIGE AKTIVIEREN Haken setzten --> OK. Anmerkung: Nun erklingt immer ein Warnton, wenn die Feststelltaste gedrückt wird, was v. a. für Blinde hilfreich sein kann, weil diese oft nicht mitbekommen, wenn sie die Taste aus Versehen drücken. 10.2 Visuelle Rückmeldung bei Betätigung der Feststelltaste: Systemsteuerung --> EINGABEHILFEN --> Registerkarte SOUND --> Haken setzten vor DARSTELLUNGSOPTIONEN AKTIVIEREN --> in der Klappliste DESKTOP BLINKT auswählen --> OK